Newsletter
Impressum, Datenschutz& AGB
Pressebereich
Partner

english 
Besuchen Sie uns auf Facebook
 
Besuchen Sie uns auf Twitter
 
Sie befinden sich hier: www.muehlvitalresort.de/ PRESSE
 

Das Vital Resort Mühl in den Medien

Presseberichte über unser Hotel

Lesen Sie hier Medienberichte und andere Erwähnungen über das Mühl Vital Resort in Bad Lauterberg.

Pressekontakt

Vital Resort Mühl
Ritscherstraße 1-3
37431 Bad Lauterberg

Telefon: +49 (0) 55 24 . 85 08 0
Telefax : +49 (0) 55 24 . 85 08 34

E-Mail: info@vitalresortmuehl.de




Harzkurier

16.02.2013

Artikel als PDF anschauen
 
Showtalk am Valentinstag
Gäste aus Film und Show plauderten im Vital Resort Mühl aus dem Nähkästchen.
In Bad Lauterberg wurde wieder getalkt: Der erste Showtalk mit Moderator André Holst in diesem Jahr im Vital Resort Mühl zugunsten der Heinz-Hoenig-Stiftung war wieder mit illustren Gästen besetzt und wurde erstmalig per Livestream im Radio übertragen.

Rolf Schaper eröffnete den Abend. Der Repräsentant der Stiftung „Heinz der Stier“ berichtete von seiner Arbeit mit den Kindern, die teilweise aus sozial schlechten Verhältnissen stammen oder gemobbt werden. Zurzeit werden 160 Kinder an drei Patenschulen erreicht. Schaper erinnerte sich an einen sprachlosen Jungen, der durch die Stiftung in ein Rundfunkprojekt integriert wurde und heute als Jugendreporter bei Radio Okerwelle in Braunschweig arbeitet. Auch mit der Intensivgruppe werden ständig neue Erfolge erzielt.
 


Harzkurier

05.12.2012

Artikel als PDF anschauen
 
Plaudern mit Harry Wijnvoord und Joey Heindle
Fünfte Auflage des Showtalks findet am 13. Dezember im Vital Resort Mühl Hotel statt
Am Donnerstag, 13. Dezember, findet ab 20 Uhr im Vital Resort Mühl Hotel in Bad Lauterberg die fünfte Auflage des Showtalks statt. MDR-Moderator André Holst freut sich auf die prominenten Gäste, die seiner Einladung in den „Showtalk“ gefolgt sind: Harry Wijnvoord, Joey Heindle, Jürgen Hartmann, Kurt Schulzke, Christian Schöne und Oliver Frank.
 


Harzkurier

25.10.2012

Artikel als PDF anschauen
 
Schlager, Superstars und Frauenknast
Vierter Showtalk mit Fady Maalouf, Chris Roberts und weiteren Gästen
Am Donnerstagabend den 25. Oktober 2012 war wieder Showtalkzeit im Mühl Vital Resort. Der beliebte MDR-Moderator und Entertainer André Holst brachte bereits zum vierten Mal zahlreiche Prominente, bekannt aus Funk und Fernsehen, in der Kneippstadt. Doch diesmal war alles etwas anders.
 


Harzkurier - Lokal-Sport

30.06.2010

Artikel als PDF anschauen
 
Der Renommierklub Eintracht Braunschweig befindet sich zurzeit im Übungslager in Barbis
Profis aus nächster Nähe beobachten
BARBIS. Nach den Bundesligisten Hannover 96 (2004) und dem Vfl Wolfsburg (2005) hat am vergangenen Montag Drittligist Eintracht Braunschweig sein Trainingslager auf dem Barbiser Oderfeld aufgenommen.

Die im Vital Resort Mühl Hotel einquartierten Profis trainieren noch bis zum 4. Juli in Bad Lauterberg und tragen zudem ein Freundschaftsspiel am 1. Juli, in Goslar aus. Anstoß ist um 18 Uhr. Einmal mehr können interessierte Fußballfans einen Renommierklub aus nächster Nähe betrachten, wobei die Trainingszeiten täglich um 10 Uhr beginnen und nachmittags zwischen 15 und 16 Uhr variieren. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt.
Trainer Thorsten Lieberknecht hat für das Trainingslager im Harz seinen kompletten Kader beisammen. Bisherige Schwerpunkte seiner Trainingsarbeit sind das Verhalten im Defensiv- bzw. Schnelligkeitsbereich. Dazu ließ er zahlreiche Ballstaffetten einüben.
Zu schaffen machen dem Fußballlehrer und der Mannschaft die hohen Außentemperaturen. ,,Doch darauf können wir keine Rücksicht nehmen", so Lieberknecht.

Um den Profis eine erfolgreiche Vorbereitung absolvieren zu lassen, haben die Verantwortlichen der SVG Barbis auch die Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Barbis in Anspruch genommen und den Platz wässern lassen. In diesem Zusammenhang lobte Lieberknecht die Bedingungen als optimal.

Auch Akteur Dennis Kruppke zeigte sich beeindruckt von der Sportanlage, so sein Kommentar auf der Homepage der Braunschweiger Eintracht.
Selbst der sportliche Leiter Marc Arnold ließ es sich nicht nehmen, am Montag erste Eindrücke zu erhaschen.
 


Top-Magazin

01.12.2004

Artikel als PDF anschauen
 
Entspannen und Wohlfühlen im Vital Resort Mühl
Fünf Sterne für die Sinne
Im Süden des Harzes liegt das romantische Städtchen Bad Lauterberg. Herrliche Wanderwege, ausgedehnte Wälder, weite Täler - zu jeder Jahreszeit lockt das anerkannte Kneipp-Heilbad zahlreiche Gäste an.

Direkt am Kurpark erhebt sich das Fünf Sterne Hotel ,,Vital Resort Mühl". Das in langer Tradition in Familienbesitz geführte und familienfreundliche Haus bietet dem Gast ein Höchstmaß an Luxus und Wohlbefinden. In den großzügigen Zimmern und Suiten im Landhausstil fühlen sich die Gäste wie im siebenten Himmel.

Kulinarisch gehört das ,,Vital Resort Mühl" zum Besten was die Region zu bieten hat. In den 3 Restaurants des Hauses werden Gourmets mit leichter Harzer Küche oder mediterraner Vielfalt verwöhnt. In feinem Ambiente runden erlesene Weine das Gaumen-Erlebnis ab. Feinschmecker sollten sich den 26. Januar vormerken, denn an diesem Abend wird das ,,Vital Resort Mühl" im Rahmen der vom TOP Magazin Braunschweig durchgeführten Gastro TOPia seinen Menü-Abend veranstalten. Unser TIpp für Gourmets, die das Besondere zu schätzen wissen: Schnell die Reservierung anmelden.

Kernstück des Wohlfühl·Tempels ist derWellness Bereich, der im Sommer auf über 1.800 qm ausgebaut wurde. Die weitläufige Wellness Oase bietet Erhohlung pur. In der großen Sauna- und Badelandschaft mit Serail-, Pharaonen- und Aromabad, Erlebnisdusche, Dampfbädern, Hamanliege und Beauty-Center lässt es sich herrlich entspannen. Kneippanwendungen, Thalasso, Massagen und Shiatsu gehören ebenso zum Programm wie Beautykuren und exklusive Gesichts- und Ganzkörper - Anwendungen. Ein Luxus. den sich auch Mütter dank des umfangreichen Kinderbetreuungsangebotes gönnen können.

Eingebettet in ein bezauberndes Wintermärchen aus tief verschneiten Tannenwäldern, glitzerndem Pulverschnee und schimmernden Gipfeln lässt das Romantikhotel ,,Vital Resort Mühl" alle Jahre wieder Weihnachts- und Silvesterträume wahr werden.

Besinnliche Stunden am knisternden Kaminfeuer, der allgegenwärtige süße Duft von Lebkuchen und frischem Gebäck, romantische Wanderungen durch die unberührte Winterlandschaft und die wohlige Atmosphäre der Wellness- und Beauty-Landschaft laden ein zum Durchatmen und Entspannen.

Ein exklusives traditionelles Gänsebratenessen am Heiligen Abend, ein zünftiger Blockhüttenabend mit stimmungsvoller Live-Musik sowie eine rauschende Partynacht zum Jahreswechsel sind nur einige der besonderen Highlights, die die ,,schönste Zeit des Jahres" im Romantik Hotel ,,Vital Resort Mühl" unvergesslich werden lassen.
 


AHGZ - Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung

18.09.2004

Artikel als PDF anschauen
 
Bad Lauterberg
Sportlicher Besuch im Hause Mühl
Das 8 Tage dauernde Trainingslager des Bundesligisten Hannover 96 fand in diesem Jahr in dem Wellness Hotel Vital Resort Mühl in Bad Lauterberg im Harz statt.

Trainer Ewald Lienen bedankte sich im Anschluss recht herzlich für den reibungslosen AbIauf. Gerne ließ sich das Team mit den Familienmitgliedern der Gastgeberfamilie Mühl zur Erinnerung ablichten.
 

Mühl Vital Resort . Ritscherstraße 1-3 . 37431 Bad Lauterberg
Telefon: +49 (0) 55 24 . 85 08 0 . Telefax : +49 (0) 55 24 / 85 08 34 . E-Mail: info@vitalresortmuehl.de
 

Ihr traditionsreiches Wellnesshotel im Harz
Das Mühl Vital Resort Hotel in Bad Lauterberg liegt im Süden Niedersachsens, wunderschön gelegen im Harz. Das traditionsreiche Haus, mittlerweile in der 2. Generation geführt, lässt keine Wünsche offen. Der Schwerpunkt liegt auf Wellness und Entspannung mit vielen verschiedenen Angeboten. Von der klassischen Massage über Gesichtsbehandlungen, Gesundheitsbäder, Saunen und Hamam bis hin zum passenden Bademenü werden den Gästen alle Möglichkeiten geboten, dem Alltag zu entfliehen. Der Wellnessbereich heisst selbstverständlich auch Tagesgäste herzlich willkommen. Das Restaurant, die Orangerie und die Bar runden das kulinarische Ambiente ab und sorgen dabei mit ausgefallenen Highlights für Momente des Glücks bei Feinschmeckern. Die großzügigen Einzel- und Doppelzimmer sowie die exklusiven Junior- und Exklusiv-Suiten machen den Aufenthalt im Mühl Vital Resort perfekt und vermitteln ein nachhaltiges Wohlfühlerlebnis. Für Tagungen, Veranstaltungen, Feste und Feiern bietet das Hotel viel Platz und vermittelt durch geschultes Personal einen professionellen Charakter. Damit wird jeder Event ein Erfolg.